Freie Trauung auf dem Nikolaushof in Würzburg

Ende Juli durfte ich wieder einmal auf den wunderschönen, hoch über Würzburg gelegenen Nikolaushof, um dort eine Freie Trauung und anschließende Hochzeitsfeier zu fotografieren. Der Anblick über das Käppele bis runter zur Altstadt ist einfach jedes Mal wieder beeindruckend!

Besonders gefreut habe ich mich auch über die Begleitung dieser Hochzeit, da ich die Braut noch von früher aus der Schulzeit kenne - C hatte mich auf der Suche nach einem Fotografen für Ihre Hochzeit wieder entdeckt und gleich angeschrieben - umso schöner, dass ich an dem gewünschten Termin noch verfügbar war! :)



Am Tag der Hochzeit selbst war bei meinem Eintreffen bereits ein Teil der Familien vor Ort. Die Vorfreude auf die Trauung war bei allen deutlich spürbar und die Stimmung fröhlich und entspannt. Vor dem Eintreffen der Braut ließen sich so schon einige Familienbilder machen, auch den liebevoll gestaltete Bereich der Trauung und die Deko konnte ich festhalten. Durch den Traubogen hindurch hat man den perfekten Blick auf die Festung Marienberg!

Dann endlich war es soweit - die Trauung begann, und C lief am Arm ihres Papas den Weg entlang, zwischen den Gästen hindurch und auf ihrem Bräutigam N zu. Diese Momente liebe ich besonders! Der Augenblick, in dem sich Braut und Bräutigam das erste Mal sehen, die Emotionen und wie berührt sie dabei sind. Begleitet wurde der Einzug durch den perfekten Gesang von Ursula - sie hat auch die Trauung gehalten und ist dabei ganz wunderbar persönlich auf das Paar eingegangen. Es wurde so viel gelacht und alle hatten Spaß!

Auch der restliche Tag verlief so entspannt und voller Liebe und Freude - vom gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, über die Familienbilder und dann das unglaublich leckere Abendessen und die Party im Anschluss.

Ich wünsche den Beiden nur das Allerbeste!






16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen